Der erweiterte Vorstand

Der erweiterte Vorstand setzt sich gem. §5 Abs 2 der Satzung aus folgenden Personen zusammen:

 

 

Geborene Mitglieder des erweiterten Vorstandes

  • der jeweilige Oberst der St. Jakobus Schützenbruderschaft 1679 e. V.,
  • der/die jeweilige Ortsvorsteher/in von Ehringhausen sowie
  • der/die jeweilige Vorsitzende des Kulturrings Ehringhausen e. V. 

Endsandte Mitglieder des erweiterten Vorstandes

  • je 1 Beisitzer der einzelnen Mitgliedsvereine des Kulturrings Ehringhausen e. V. welche Mitglied im Trägerverein sind.

Mitglieder des erweiterten Vorstandes

(gewählt ausserhalb der Mitgliederversammlung)

  • 1 Beisitzer als Vertretung der jugendlichen Mitglieder.
    (Als jugendliche Mitglieder gelten Personen zwischen dem 14. und 18. Lebensjahr. )

Weitere Mitglieder des erweiterten Vorstandes

(geregelt durch die Geschäftsordnung)

Weitere Beisitzer können gem. §5 Abs. 2 in den erweiterten Vorstand berufen werden.

Hierzu werden in der Geschäftsordnung entsprechende Vorkehrungen getroffen.

Derzeit sind folgende Positionen / Gremien vorgesehen:

  • Ein 2. Kassierer (für die Bauzeit des Zentrums)
  • Ein Bauausschuss bestehend aus Fachleuten der einzelnen Baugewerke (für die Bauzeit des Zentrums)
  • Ein Vertreter der Bürgerschaft/Nachbarschaft des Zentrums
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vorstand "Trägerverein Dorf-Z.I.E.G.E. e.V."